Weißer und Grüner Spargelsalt

Weißer und Grüner Spargelsalt

by in Frühling, Hauptspeise, Nachspeise, Rezepte, Snacks, Sommer, Wochenmarkt-Kochen 2. Mai 2018

mit Zutaten vom Wochenmarkt!

Rezept drucken
Weißer und Grüner Spargelsalt
Küchenstil Deutsch
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Wartezeit 0 Stunde
Portionen
Personen
Zutaten
Salat
  • 500 g Spargel weiß
  • 500 g Spargel grün
  • 150 g Kirschtomaten
  • 1 Apfel
  • 150 g Erdbeeren
  • 4 EL Balsamico hell
  • 2 EL Honig
  • 1 kleine Zwiebel
Dressing
  • 2 EL Essig
  • 6 EL Rapsöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • Spargelbrüche
  • Kräuter ach Wahl
Küchenstil Deutsch
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Wartezeit 0 Stunde
Portionen
Personen
Zutaten
Salat
  • 500 g Spargel weiß
  • 500 g Spargel grün
  • 150 g Kirschtomaten
  • 1 Apfel
  • 150 g Erdbeeren
  • 4 EL Balsamico hell
  • 2 EL Honig
  • 1 kleine Zwiebel
Dressing
  • 2 EL Essig
  • 6 EL Rapsöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • Spargelbrüche
  • Kräuter ach Wahl
Anleitungen
Salat
  1. Zu erst müssen Sie den Spargel schälen, wobei Sie bei dem Grünen Spargel nur die untere Hälfte schälen. Schneiden Sie nun den Spargel in mundgerechte Stücke. Der weiße Spargel muss nun, je nach Dicke, 10-15 Min. in heißem Wasser, mit Salz, Zucker und Butter gegart werden. Der Grüne Spargel wird in der Pfannen mit etwas Zucker oder Honig angebraten, mit Spargelfond abgelöscht und dann ca. 5 Minuten bissfest gegart. Jetzt müssen Sie den Apfel schälen und würfeln, die Kirschtomaten halbieren oder vierteln.
Dressing
  1. Das Dressing wird aus Essig, Öl, Salz & Pfeffer und Spargelbrüchen hergestellt.
Anrichten
  1. Nun geben Sie den Spargel und die anderen Zutaten ins Dressing, heben sie unter und schon können Sie anrichten.
Rezept Hinweise

Zum Salat können Sie Räucherlachs, Graved Lachs, Schinken, Hähnchen, Lammfilet, usw. reichen.

Alle Zutaten erhalten Sie auf dem Wochenmarkt!

Dieses Rezept teilen
    X