Der neue Matjes ist da

Der neue Matjes ist da!

In Eutin und Neustadt auf dem Wochenmarkt.

Wer Matjes liebt, kommt an den Ständen der Fischhändler auf dem Wochenmarkt nicht vorbei.  Ein feines Matjes-Filet, dazu auf Wunsch die hausgemachte Soße, ein paar Zwiebeln und dann: Mmmmmh!
Voraussetzung ist natürlich, dass die Qualität stimmt und darauf kann man sich bei den Wochenmarkthändlern verlassen.
Zart, dickfleischig und mild im Geschmack, das zeichnet den Matjes aus.  Nicht nur ausgewiesene Fischliebhaber freuen sich auf diesen besonderen Hering, der noch vor der Geschlechtsreife gefangen wird und seine Zartheit dem hohen Fettgehalt von über 15 Prozent verdankt.

Traditionell läuft die Matjes-Saison je nach Wetterlage etwa sechs bis acht Wochen. Reichlich Zeit also, um sich den Klassiker auf norddeutsche Art mit Pellkartoffeln zu gönnen, sich in der Mittagspause ein frischgemachtes Matjesbrötchen schmecken zu lassen oder am zuhause neue Rezepte auszuprobieren.

Matjes
    X